Jugend
logo neu
  • Register
×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 939

Jugendfeuerwehr Oberursel

Artikel bewerten
(4 Stimmen)

 

 

Feuerwehrtechnisches Wissen

Bei den wöchentlichen Übungen lernt Ihr den Umgang mit Löschgerät,wie z. B. Strahlrohr und Hydraulischen Rettungsgerät, wie Schere und Spreizer.

Neben den wöchentlichen Übungen gibt es am Anfang und am Ende des Jahres eine große Übung aller Oberurseler Stadteilfeuerwehren und den Berufsfeuerwehrtag, bei dem Ihr 24 Stunden auf der Feuerwache seit und zu vielen "Einsätzen" ausrückt. 

Wenn es langsam kalt draußen wird, geht es dann über in den Theorieunterricht, bei dem Ihr euch auf die Übungen vorbereitet. Natürlich kommt auch bei der Theorie der Spaß nicht zu kurz.

 

 

 

 

Wettkämpfe

Jeden Sommer gibt es die jährlichen Stadtmeisterschaften, bei denen sich die fünf Stadteilwehren in mehreren Disziplinen gegeneinander antreten. Bei den Disziplinen kommt es vor allem auf Teamgeist und das gelernte Wissen aus den Übungen an.

In der Jugendfeuerwehr könnt ihr die Jugendflamme und die höchste Auszeichnung der Jugendfeuerwehr, die Leistungsspange erreichen.

 

 

 

Zeltlager

Jedes Jahr findet von jedem Oberurseler Stadtteil ein Zeltlager statt, bei dem Ihr fünf Tage viel Spaß zusammen habt. So gibt es immer eine Nachtwanderung, eine Lagerolympiade und viele Ausflüge z. B. in Freizeitparks, Sommerrodelbahnen, etc. Alle zwei Jahre gibt es ein Gesamtstadtzeltlager, bei dem alle Jugendfeuerwehren zusammen fahren.

Freizeit

In der Jugendfeuerwehr wird der Spaß ganz groß geschrieben, so dass es jedes Jahr einen Gesamtstadtausflug gibt, bei dem alle Jugendfeuerwehren zusammen z. B. Kanu fahren oder einen Freizeitpark besuchen. Neben den Ausflügen auf Stadtebene macht jeder Stadtteil auch noch eigene Ausflüge und Feiern. Eine Feier, die in keinem Jahr fehlen darf ist natürlich die Weihnachtsfeier, mit der immer viel Freude verbunden ist.

 

 

 

 

 

 

Real time web analytics, Heat map tracking